Öffentlicher Verkehr

Umweltbewusst

Umweltbewusst

und kostenlos an den Start deines Laufs



Mit freundlicher Unterstützung der Salzburger Verkehrsbetriebe ist auch heuer die kostenlose An- und Abreise zum Start des Salzburger Frauenlauf mit dem öffentlichen Salzburger Stadtverkehr möglich.


Da der Salzburger Frauenlauf an einem Freitag stattfindet und gerade die Initiative des Bundesland Salzburgs läuft, dass alle Öffentlichen Verkehrsmittel im Bundesland Salzburg inklusive der Fernverkehrszüge gratis benutzt werden können, kannst du aus dem gesamten Bundesland kostenlos zum Salzburger Frauenlauf an- und abreisen. Unbeschwert, flexibel und sicher.
 


Salzburger Verkehrsverbund



© Foto: SVV / Leopold