06.02. – „Salzburg läuft!“-Lauftreff in Hellbrunn

© Salzburg Marathon / Alexander Schwarz

06.02. – „Salzburg läuft!“- Lauftreff in Hellbrunn

Zweiter Vorbereitungslauftreff auf die Lauffestspiele der Mozartstadt mit dem Salzburger Frauenlauf, dem Salzburg Marathon und dem Sparkasse Halbmarathon.


Das Comeback der Lauffestspiele der Mozartstadt rückt näher und „Salzburg läuft!“ ab sofort wieder im Hellbrunner Park. Wie bewährt leitet RunAustria-Headcoach und Salzburg-Marathon-Veranstalter Johannes Langer den Lauftreff, der am kommenden Sonntag, 6. Februar um 10 Uhr beginnt.


Treffpunkt: Sonntag, 6. Februar 2022 um 10 Uhr – Schlosspark Hellbrunn (Eingang zum Kinderspielplatz) in Salzburg


Gemäß der ab Samstag gültigen Bestimmungen für Österreich darf ein Lauftreff die Anzahl von 50 Personen nicht übersteigen. Wir freuen uns über jede und jeden, der/die am Sonntagvormittag Lust auf eine sportliche Einheit in Gemeinschaft hat – bei viel besseren Wetterbedingungen als letzte Woche zum Auftakt.


Die Teilnahme an den „Salzburg läuft!“-Lauftreffs ist kostenlos, gegenwärtig fallen Lauftreffs unter die so genannte „2G“-Regel (mit der höflichen Bitte um Herzeigen des entsprechenden Nachweises).

Damit sich jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer am Lauftreff wohlfühlt, wird in kleinen Gruppen gelaufen. So finden alle ihr ideales Tempo. Nimm gerne auch Freunde und Bekannte mit!

Entsprechende Parkmöglichkeiten (kostenpflichtig) gibt es direkt vor Ort beim Schloss Hellbrunn. Außerdem ist Hellbrunn mit der Buslinie 25 aus der Stadt gut erreichbar.


Das Programm für den zweiten Lauftreff in Hellbrunn:
A) ruhig und gemütlich – Run&Walk (ca. 45 min.)
B) engagiert (ca. 60–75 min. reine Laufzeit)
C) Marathon ambitioniert (ca. 90 min. reine Laufzeit – 5:00 min/km+)

Vor dem Start zur Laufrunde wärmen wir gemeinsam 15 Minuten lang auf (Aktivierung-Mobilisierung-Koordination), anschließend an die Laufrunde gibt es ein Cool Down mit Auslaufen und leichten Entspannungsübungen.